Illegal veröffentlichte Version eines Songs oder Konzert-Mitschnitt der ohne Zustimmung des Rechteinhabers veröffentlicht wird.

Wenn du für eine neue Remix-Version von „Billie Jean“ die Stimme von Michael Jackson und Instrumentalteile des Originalsongs verwendest, dann erstellst du bestimmt ein Bootleg, weil dir die Plattenfirma nicht das Recht einräumen wird die Bestandteile des Lieds zu verwenden.

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Dabei will ich dir als virtueller DJ-Mentor helfen.

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar: