Camisra – Let Me Show You (1998) | House Klassiker

Von DJ Rewerb | House Klassiker

Camisra, Let Me Show You, Cover, 1998Es scheint eine Seltenheit, aber es gibt sie doch: die Eigenbrötler mit Projektnamen.

Wer hinter „Camisra“ erneut eine Zusammenarbeit verschiedener Housegrößen vermutet, hat sich ausnahmsweise mal geschnitten. Zwar ist DJ „Tall“ Paul Newman eine Größe – was mit zwei Metern Körpergröße auch physisch unbestritten ist – jedoch Camisras einziges Mitglied.

Böse Zungen mögen jetzt behaupten, für das Zusammenmischen alter Tracks und Sprachsamples sei nicht viel kreatives Potenzial erforderlich. Doch gerade diese Bescheidenheit der Mittel, dieser Minimalismus verhilft dem Stück zu seiner Originalität: „Let me show you what I’m capable of!“

Der Schlagzeug-Groove entspricht noch nicht dem, was heute unter „Minimal“ firmiert, aber die spannungsgeladene Gleichförmigkeit, der subtil dissonante Synthesizer waren ein kleiner Blick in die Zukunft elektronischer Tanzmusik.

Im Original stammt die musikalische Grundlage von Deep Dish, einem amerikanischen Produzentenduo, das diesen Beat für Sandy Bs House-Hit „Make The World Go Round“ zusammen gezimmert hatte.

Eben diese Fähigkeit Newmans, Vision und Tanzflächen-Affinität zu erkennen und selbst zu verbinden, machen ihn zu einem der gefragtesten DJs weltweit.

Kein Wunder: Im zarten Alter von 16 Jahren begann er seine Karriere hinter den Plattentellern in einem Londoner Club mit dem verheißungsvollen Namen „Turnmills“. Dessen Schließung im Jahr 2008 war ein großer ideeller Verlust für die Musikszene. Immerhin ist es der erste Club gewesen, der in England eine 24-Stunden-Tanzlizenz besaß. Nach seinem College-Abschluss bedeutet dies für Newman einen sicheren „Arbeitsplatz“ im Nachtleben.

Als ihm 1992 mit „Love Rush“ der Durchbruch als Produzent gelang, war klar, dass die Zukunft vor allem eines bringen würde: Musik. Er remixte Bands wie New Order, Human League oder Erasure und landete schließlich mit „Let Me Show You“ einen internationalen Top-Ten Hit. In der Tat „very capable“!

Camisra – Let Me Show You
Veröffentlicht: 2.2.1998
Label: VC Recordings

Jeden Montag schreibe ich über einen neuen House Song. Außergewöhnlich gute Titel, Songs mit Geschichte oder Tracks die jede Tanzfläche zum Kochen bringen. Eben House Klassiker

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Als virtueller DJ-Mentor will ich dir als DJ helfen.