Update-Anleitung für die Firmware der CDJ 2000 Decks

Von DJ Rewerb | DJ Tipps

Neulich kam ich zu einem Gig, bei dem das Mischpult und die CD-Player genau nach den Empfehlungen meines Tech-Riders aufgebaut waren. Über so viel Professionalität freute ich mich. Zunächst.

Ich schaltete alle drei Geräte ein und begann mit einigen Test-Mixen. Dann bemerkte ich, dass die CD-Player nicht vernetzt waren. Zum Glück hatte ich ein Ersatz-Netzwerkkabel dabei. Kein Problem, zunächst.

Nach dem nächsten Test-Mix fing der linke CD-Player plötzlich an, wie wild mit der USB-LED zu blinken. Ich dachte an einen Fehler auf dem Stick, so wie es mir vor einem Jahr bereits passierte.

Also habe ich den Stick ungemounted und wieder neu eingesteckt. Das Fehlerbild blieb gleich: die USB-LED blinkte immer noch, trotzdem spielte die Musik.

Dann schaltete ich beide CD-Player aus und wieder ein. Die Fehlermeldung auf dem zweiten CD-Player warnte nun davor, dass die Firmware unterschiedlich sei. Wenn du die CD-Player also erst nach dem Einschalten mit einem Netzwerkkabel verbindest, kommt es zu merkwürdigen Phänomenen.

Dabei ist das Firmware-Update eine Sache von wenigen Minuten, die ich auch kurz vor dem Gig noch erledigen könnte. Wie das funktioniert, beschreibe ich in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Firmware Update Anleitung für CDJ 2000

Das Firmware-Update geht mit einer speziellen Ablauffolge aus Tasten-Kombination drücken und USB-Stick einstecken. Danach bootet der CD-Player mit der neuen Firmware.

Der Ablauf klingt komplizierter als er ist. Kaputt gemacht habe ich nach der Update-Anleitung von Pioneer noch nie etwas.

In folgenden Schritten aktualisiert du die Firmware deiner Player:

Vorbereitung am PC/Mac

  1. Lade die neueste Firmware-Version von der Pioneer CDJ-Support-Webseite herunter. Die gepackte ZIP-Dateien heißen meist CDJ-2000v4xx.zip. Wobei xx für die Unter-Versionsnummer nach dem Punkt steht, wie zum Beispiel v420 für Version 4.20.

  2. Entpacke die ZIP-Datei in einen Ordner auf deinem Computer
    C2KMAIN.UPD
    C2KDRIV.UPD
    C2KPANL.UPD
    C2KGUI.UPD

  3. Stelle sicher, dass du einen USB-Stick hast, der im FAT-Format formatiert ist.

  4. Kopiere alle Dateien aus dem ZIP-Order in das oberste Verzeichnis des USB-Sticks.

Firmware Update am CDJ 2000

  1. Werfe die CD aus, die eventuell noch geladen ist

  2. Schalte den CD-Player aus, entferne alle Sticks und Netzwerkkabel

  3. Drücke gleichzeitig die Tasten "USB" und "Reloop/Exit" und halte diese Tasten gedrückt bis das Pioneer-Logo im Display erscheint, wenn du den CD-Player im nächsten Schritt einschaltest

  4. Schalte den CD-Player am Netzschalter ein

  5. Warte auf die Aufforderung einen USB-Stick mit dem Firmware-Update einzustecken

  6. Stecke den USB-Stick mit den Firmware-Update-Dateien in den USB-Slot des CD-Players

  7. Die Update-Balken zeigen dir an, welche Teile der Firmware aktualisiert werden.

  8. Wenn auf dem Bildschirm die Meldung erscheint, schalte den CD-Player aus

  9. Entferne den USB-Stick mit dem Firmware-Update

  10. Schalte den CDJ wieder ein und prüfe, ob die neue Firmware-Version angezeigt wird.

Viel Spaß mit deinem aktualisierten Gerät.

In Zukunft werde ich immer einen Stick mit der aktuellsten Firmware dabei haben. Dann kann es mir nicht mehr passieren, dass die CD-Player einen unterschiedlichen Stand haben. Notfalls aktualisiere ich die Firmware selbst auf die aktuelle Version.

Schweißhände vom Bios-Update

Trotzdem kommt mir jedes Firmware-Update vor, wie eine heikle Operation am offenen Herzen.

Vermutlich stammen meine Schweißhände noch aus der Zeit, als ich das BIOS meines 486er Asus Motherboards mit einer Boot-Diskette aktualisierte. Zig Meldungen warnten in roten Buchstaben, dass der Strom jetzt nicht ausfallen darf. Mit einem ähnlichen Gefühl gehe ich immer noch an die Firmware-Updates bei den 2000ern.

Toi, toi, toi – bisher ging alles gut.

Hast du eventuell weitere Tipps zum Firmware-Update? Wie handhabst du technische Vorgaben in deinem Tech-Rider oder Absprachen per E-Mail?

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Als virtueller DJ-Mentor will ich dir als DJ helfen.