Cue, Cue-Punkt

Von DJ Rewerb | DJ Fachbegriffe

Cue hat mehrere Bedeutungen. Einerseits ist die Vorhörtaste am Mischpult mit „Cue“ beschriftet. Wenn du die Cue-Taste drückst, dann wird die Musik des ausgewählten Mischpultkanals an den Kopfhörer geschickt. Darüber kannst du das nächste Lied vorhören.

Der Cue-Punkt ist der Startpunkt eines Liedes. Meist wird dafür der Anfang der Kickdrum des ersten Takts verwendet. In schwierigen Fällen benutze ich als Cue-Punkt aber auch die High-Hat des ersten Takts.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Diesen Cue-Punkt kannst du für jedes Lied individuell bestimmen. Über die Cue-Taste des CD-Players ist der Startpunkt immer wieder abrufbar.

Cue als Startpunkt eines Lieds für DJ-Mix

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Dabei will ich dir als virtueller DJ-Mentor helfen.

Schreibe einen Kommentar:

(1) comment

Björn 9. März 2019

Hallo Dj Rewerb,

danke für den interessanten Beitrag.

Was ich mich immer schon gefragt habe: Angenommen ich will einen Titel vorhören. Ich klicke dann auf Play und nach ein paar Sekunden zB erkenne ich,das ist genau der Song/die richtige Version, die ich als nächstes spielen will. Was kann ich tun, dass der Song dann wieder von vorne losgeht? Also er an den Anfang springt? Will ihn ja – also meistens – dann von Beginn an spielen oder reinfaden. Auf den CUE-Botton drücken und er springt wieder an den Anfang, oder? Ich setze keinen CUE-Punkt (den ich evtl erst wieder entfernen muss) wenn, beim Vorhören, der Song läuft und ich dann den CUE-Button betätige. Ich arbeite mit VDJ 8.

Danke und Grüße

Reply
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar: