Cue hat mehrere Bedeutungen. Einerseits ist die Vorhörtaste am Mischpult mit „Cue“ beschriftet. Wenn du die Cue-Taste drückst, dann wird die Musik des ausgewählten Mischpultkanals an den Kopfhörer geschickt. Darüber kannst du das nächste Lied vorhören.

Der Cue-Punkt ist der Startpunkt eines Liedes. Meist wird dafür der Anfang der Kickdrum des ersten Takts verwendet. In schwierigen Fällen benutze ich als Cue-Punkt aber auch die High-Hat des ersten Takts.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Diesen Cue-Punkt kannst du für jedes Lied individuell bestimmen. Über die Cue-Taste des CD-Players ist der Startpunkt immer wieder abrufbar.

Cue als Startpunkt eines Lieds für DJ-Mix

1 Kommentar zu „Cue, Cue-Punkt“

  1. Hallo Dj Rewerb,

    danke für den interessanten Beitrag.

    Was ich mich immer schon gefragt habe: Angenommen ich will einen Titel vorhören. Ich klicke dann auf Play und nach ein paar Sekunden zB erkenne ich,das ist genau der Song/die richtige Version, die ich als nächstes spielen will. Was kann ich tun, dass der Song dann wieder von vorne losgeht? Also er an den Anfang springt? Will ihn ja – also meistens – dann von Beginn an spielen oder reinfaden. Auf den CUE-Botton drücken und er springt wieder an den Anfang, oder? Ich setze keinen CUE-Punkt (den ich evtl erst wieder entfernen muss) wenn, beim Vorhören, der Song läuft und ich dann den CUE-Button betätige. Ich arbeite mit VDJ 8.

    Danke und Grüße

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top