Von Anfang der 1970er Jahre bis heute etablierte sich Discofox zu einem der beliebtesten Tänze. Sein Geheimnis ist die beschwingte Tanztechnik, die selbst für bekennende „Nicht-Tänzer“ leicht erlernbar ist.

Discofox Lieder sind überall Zuhause, ob beim Dorffest oder auf einer Hochzeit. Genauso wie beim Abi-Ball, einer Strandparty oder beim Sommerfest im Altenheim. Weiter unten findest du sogar einen Crashkurs Discofox tanzen.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Discofox Lieder: Bekannte Top Songs

Für DJs sind Discofox Tänzer Fluch und Segen zugleich, je nachdem wo du auflegst.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Wenn du im Club spielst und dann am Anfang ein Paar anfängt Discofox zu tanzen, kann das peinlich sein. Oder du nutzt diese Chance, um ab dem übernächsten Lied die Tanzfläche voll zu machen.

Für Privatpartys wie Hochzeiten ist Discofox Musik ideal, weil du Klassiker aus den 70er Jahren mit modernen Schlagersongs kombinieren kannst. Somit deckst du den Musikgeschmack vieler Altersgruppen ab. Und die Tänzer haben Spaß mit den bekannten Liedern.

Mit den folgenden Liedern wirst du bei jeder Discofox Runde richtig liegen:

  • Adele – Rolling In The Deep
  • Barry White – You’re The First, The Last, My Everything
  • Calvin Harris ft. Dua Lipa – One Kiss
  • Capital Cities – Safe And Sound
  • Caught In The Act – Love Is Everywhere
  • Chris Brown – Yeah 3x
  • David Guetta ft. Kid Cudi – Memories
  • Die Fantastischen Vier ft. Clueso – Zusammen
  • DJ Ötzi & Nik P. – Ein Stern
  • Earth, Wind & Fire – September
  • Ed Sheeran – Shape of You
  • F.R. David – Words
  • Gestört ab Geil – Ich & Du
  • Gibson Brothers – Que Sera Mi Vida
  • Gloria Gaynor – I Will Survive
  • Harpo – Moviestar
  • Helene Fischer – Atemlos durch die Nacht von
  • Helene Fischer – Und morgen früh küss ich dich wach
  • John Paul Young – Love Is In The Air
  • Londonbeat – You Bring On The Sun
  • Marianne Rosenberg – Er gehört zu mir
  • Maroon 5 ft. Christina Aguilera – Moves Like Jagger
  • Patrick Hernandez – Born To Be Alive
  • Peter Kent – It’s A Real Good Feeling
  • Stereoact ft. Chris Cronauer – Nummer Eins
  • Sunset Strippers – Falling Stars
  • Udo Jürgens – Aber bitte mit Sahne
  • Whitney Houston – I Wanna Dance With Somebody
  • Wolfgang Petry – Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n

Was ist Discofox?

Die Grundschritte des Discofox sind relativ einfach. Verfügt ein Paar über ein wenig Taktgefühl, kann man sich harmonisch und anmutig auf jedem Parkett bewegen. Dazu musst du eine relativ simple 3er-Schritt-Kombination des Discofox beherrschen.

Ambitionierte Tanz-Profis können Drehungen, Wickel-Figuren und akrobatischen Rock ’n‘ Roll-Einlagen einbauen. Damit lassen sich eindrucksvolle Choreographien tanzen.

Der Hustle oder Discofox wurzelt im Foxtrott. Hinzugefügt wurden Stilelemente aus Cha-Cha-Cha, Swing, Boogie-Woogie, Two-Step und Rock ’n‘ Roll.

Im Gegensatz zum Foxtrott ist der Discofox ein stationärer Tanz. Grundsätzlich könnte man mit der 3er-Schritt-Kombination zwar „Strecke machen“.

Allerdings sehen die normalen Tanzschul Instruktionen etwas anders aus. Danach wird Discofox nicht raumgreifend getanzt, sondern auf eng begrenzter Fläche.

Auf welche Musik kann man Discofox tanzen?

Grundsätzlich ist Discofox zu Popmusik im 4/4-Takt oder im 2/4-Takt tanzbar. Darunter fällt so ziemlich jedes Genre, von R&B, Soul, Hip-Hop, Rap, Dance, Electronic, House, Techno und natürlich „Deutsch-Pop“.

Hier zur Inspiration nur einige Lieder als Beispiel für jedes Genre:

  • R&B/Soul: Earth, Wind & Fire – September (1978)
  • Dance/Electronic: Caught In The Act – Love Is Everywhere (1995)
  • Hip-Hop/Rap: Die Fantastischen Vier ft. Clueso – Zusammen (2018)
  • Deutsch-Pop/Schlager: Wolfgang Petry – Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n (1992)

Dieses breite Spektrum ist möglich, weil Discofox ein langsames oder ein schnelles Tempo annehmen kann.

  • Discofox Tempo, langsam: 20 bis 30 TPM (Takte pro Minute)
  • Discofox Tempo, schnell: 30 bis 36 TPM (Takte pro Minute)

Takte pro Minute haben mir zunächst überhaupt nichts gesagt. Schließlich rechnen wir DJs in BPM, also Beats pro Minute (engl. beats per minute).

Um Beats pro Minute (BPM) zu erhalten, musst du die TPM-Werte also mit 4 oder 2 multiplizieren, je nach Taktart.

  • Tänzer rechnen in TPM, Takte pro Minute
  • DJs rechnen in BPM, Beats pro Minute

Umgerechnet ergeben die Takte pro Minute folgende BPMs:

  • Discofox Tempo, langsam: 80 bis 120 TPM (Beats pro Minute)
  • Discofox Tempo, schnell: 120 bis 144 BPM (Beats pro Minute)

Bei unbekannten Liedern zwischen 114 BPM und 128 BPM wissen die meisten Discogänger jedoch nicht, wie sie dazu tanzen sollen. Zumindest habe ich diese Erfahrung immer wieder gemacht.

Sehr viel einfacher ist das bei einem bekannten Song mit 104 BPM oder einer Helene Fischer Nummer mit 130 BPM.

Discofox Musik auf der Hochzeitsfeier

Zu den mit einem Discofox tanzbaren Dauerbrennern auf deutschen Hochzeiten zählen unter anderem:

  • Gloria Gaynor – I Will Survive (1978)
  • Barry White – You’re The First, The Last, My Everything (1974)
  • Helene Fischer – Atemlos durch die Nacht (2013)

Mit unzähligen „Ohrwürmern“ ist Discofox eine enge Symbiose eingegangen. Zum Beispiel mit Marianne Rosenbergs „Er gehört zu mir“ oder mit „Du hast mich tausendmal belogen“ von Andrea Berg.

Außerdem passt Discofox wunderbar zu vielen ABBA Liedern. Am Repertoire der schwedischen Pop-Gruppe kannst du dich fast nach Belieben bedienen.

Discofox Lieder: Top Songs und bekannteste Musik als DJ Playliste
Discofox Lieder: Top Songs und bekannteste Musik als DJ Playliste

Welche Musik darf auf einer Hochzeit nicht fehlen?

Auf einer Hochzeit wirst du hierzulande an Discofox Songs nicht vorbeikommen. Denn die meisten Brautpaare möchten mit ihren Gästen auch Discofox tanzen.

Als Hochzeitslieder finde ich Discofox mittlerweile nicht mehr so schlimm, wie zu Beginn meiner DJ Karriere.

Ganz im Gegenteil, mittlerweile benutze ich die Mischung aus Schlager und bekannter Tanzmusik, um sofort nach dem Walzer als Eröffnungstanz die Stimmung in Richtung Party zu lenken.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Auf diese Weise machst du innerhalb der ersten 30 Minuten alle Gäste glücklich.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Natürlich kannst du nicht direkt von „Ich bau dir ein Schloss“ zu einem Felix Jaehn Song oder Imany im Filatov Karas Remix wechseln. Ein paar sanftere Übergänge musst du dir schon einfallen lassen. Genau dafür bieten dir Discofox, Schlager sowie die Musik 90er und aktueller Pop genügend Möglichkeiten.

Discofox, der Grundschritt

Eigentlich ist Discofox nicht schwer zu lernen. Zum Einstieg erkläre ich dir die typische 3er-Schritt-Kombination. So wird das auch in den Anfänger-Kursen der Tanzschulen gelehrt.

Ausgangsposition

Das Paar steht sich eng gegenüber. Die rechte Hand des Herrn liegt locker etwas oberhalb der weiblichen Hüfte. Die Dame platziert ihre linke Hand unverkrampft auf der rechten Schulter des Herrn.

Mit auf Schulterhöhe angehobenen Armen liegt die rechte Hand der Dame artig in der linken Hand des Herrn.

Der Herr führt und beginnt das Schritt-Schema mit dem linken Fuß. Dann gilt:

Links vor – Rechts vor – Tap links – Links zurück – Rechts zurück – Tap links.

Die Dame führt die Tanzroutine in entgegengesetzter Fußstellung durch.

Und dann heißt es üben, üben und noch mehr üben.

Viel besser als im geschriebenen Artikel kannst du Discofox lernen, wenn du den beiden Tanzlehrern im Video zuschaust. Sie bringen dir die Schritte ganz einfach bei.

Tanzschritte ausbauen

Sobald das nicht mehr allzu gestelzt wirkt und Ihr tänzerische Sicherheit gewonnen habt, kann es weiter gehen. Du kannst den Discofox mit Drehungen, Wickel-Figuren und ein wenig Akrobatik ergänzen.

Hierbei gibt es unterschiedliche Levels von kinderleicht bis ganz schön schwierig.

Ganz wichtig ist es das Lächeln nicht zu vergessen. Also nicht verkrampfen, schließlich soll Tanzen doch Spaß machen.

Vom Hustle zum Discofox Boom

Bereits ab dem Jahr 1967 taucht der Discofox vereinzelt in der musikalischen Fachpresse auf, in Deutschland und Österreich.

Derselbe Paartanz heißt in der Schweiz Disco Swing und in den USA Disco Hustle. Offiziell gilt der Hustle als Urform des Discofox.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

In den USA verbreitete sich der Hustle um das Jahr 1970 inflationär in den Diskotheken. Zur gleichen Zeit kamen moderne Tanz-Filme in die Kinos. Musicals wie „Saturday-Night-Fever“ forcierten die Popularität des Discofox.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Und so eroberte Discofox als Paartanz ab etwa Mitte der 1970er Jahre sämtliche Tanzflächen. Das galt für die noblen Insider-Tanzpalästen der Großstädte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bis hin zu kleinen Dorfdiskos auf dem Land.

Im Jahr 1979 wurde der Discofox offiziell als Gesellschaftstanz in das Welttanzprogramm aufgenommen. Die erste offizielle Discofox Weltmeisterschaft (DFX) fand jedoch erst im Jahr 1992 in Basel statt. Dann dauerte es weitere acht Jahre bis zu nächsten Weltmeisterschaft in Miami.

Weitere Hits als DJ Playlisten

Weitere DJ Playlisten mit tanzbarer Musik findest du hier, jeweils mit 21 Liedern:

Und die besten Hits aus allen Jahrzehnten findest du hier:

Discofox Lieder: Top Songs und Tanz Crashkurs (Best of 80er bis heute)
Discofox Lieder: Top Songs und Tanz Crashkurs (Best of 80er bis heute)

 

Scroll to Top