Bewirb dich als DJ im Club, einer Bar oder bei einem Festival – DJ-Challenge Tag 29

Von DJ Rewerb | DJ Challenge

Bewirb dich als DJ im Club, einer Bar oder bei einem Festival DJ-Challenge Tag 29

Die Unterüberschrift der 31-Tage-Challenge ist ein besserer DJ zu werden. Eines der häufigsten Ziele und gleichzeitig größten Fragen ist, wie komme ich an Gigs.

Hast du dich schon einmal als DJ in einem Club beworben?
Heute wird es Zeit dafür.
Ich weiß, es klingt beängstigend.

Kommen dir diese Ausreden bekannt vor: Es wird sowieso nicht klappen und ich werde eine Ablehnung bekommen. Vielleicht ist heute gar nicht der richtige Tag dafür. Morgen wäre bestimmt eine bessere Gelegenheit, weil ich dann die richtigen Leute erreichen werde.

Glaube mir, ich kenne diese Aufschieberitis, um bloß nicht nach Gigs fragen zu müssen.

Du hast Recht, heute ist der zweitbeste Tag. Weil der gestrige Tag sehr viel besser gewesen wäre.

DJ-Challenge 29: Bewirb dich als DJ in einem Club, einer Bar oder bei einem Festival

Am besten du rufst an oder gehst persönlich vorbei.

Der Unterschied zur vierten Challenge-Aufgabe ist die sogenannte Kaltakquise. Das heißt, du sprichst mit jemandem, der dich nicht kennt. Das ist gleichzeitig ein prima Gelegenheit, um deinen Elevator-Pitch aus der allerersten Aufgabe in die Tat umzusetzen und bei realen Personen zu testen.

Für deine Bewerbung brauchst du keine Demo-Mixe und keine Visitenkarten, sondern nur den Mut dich als DJ vorzustellen.

Es macht auch nichts, wenn deine Bewerbung abgelehnt wird. Ein Nein zu hören ist viel besser, als wenn du dich ewig fragen wirst, "was wäre passiert, wenn ich doch nur …".

Immerhin kennst du jetzt den Ansprechpartner für die DJ-Bookings. Gleichzeitig kannst du eine Liste mit allen Bars, Clubs und Festivals anlegen, bei denen du dich in Zukunft bewerben könntest.

Als Kommentar kannst du gerne schreiben, wie deine Bewerbung gelaufen ist. Oder warum heute vielleicht doch nicht der ideale Tag für deine Bewerbung ist.

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Dabei will ich dir als virtueller DJ-Mentor helfen.

(17) comments

Kommentar hinzufügen