Top 40 House Charts

Diese House Music Titel stehen bei mir zur Zeit auf der Watchlist. Zum Teil sind diese House Tracks noch gar nicht veröffentlicht, sondern nur über Promo-Pools erhältlich.

Nr. Interpret Titel Label Shops
1
James Deron ft. Dora Norhbu Life ?  
2
Eelke Kleijn Ein Tag Am Strand ?  
3
Michele Papa ft. Mj White Passion Never Dies Soundmen On Wax  
4
Manna – Croup And I Want You Abracadabra  
5
Marbert Rocel The Temple Compost Black Label  
6
Gruuve Adults Playground ?  
7
Yse ft. Frank H. Carter Iii Someone Like You Lost My Dog  
8
Veerus & Maxie Devine Remove White  
9
Daniele Cucinotta Night Streets Ep Soundz Dynamik  
10
Roter Lewis & The Deepshakerz Give It Up ?  
11
Up Yours Devil Ep Get Up Recordings  
12
Antonello Ferrari ft. Jennifer Wallace Make Room For Me Z  
13
Rouge Open Your Eyes ?  
14
Mennie No Matter ?  
15
Prommer & Barck Friends At Work Ep – Everything Derwin Recordings  
16
The Beat Agents ft. Abigail Bailey Overdrive Soundofnow Music  
17
DJ Anna Enough ?  
18
Alex Barck Reunion Beats International  
19
Kris Menace 2nite4u Compuphonic  
20
Ricci Melillo ft. Vangela Crowe Ep – Good Bye New Generation  

21
Affani Sussy Deeptown Music  
22
G. Logan How Did We ?  
23
Wlf Memee Ep – My Garage Episode Twelve Catwash  
24
Jay Frog & Erick Decks Sho Nuff Funky Phoenix Music Inc.  
25
Finest Wear Distant Memories Ep – The Storm Colour And Pitch  
26
Geiger & Lafelt Walking In The Rain Ep – Midnight Drive Nylon Trax  
27
Hot Lipps Inc. Trapped Hot Lipps  
28
Roog, Erick E pr. Housequake & Anita Kelsey Shed My Skin ?  
29
Sander Klienenberg This Is Our Night ?  
30
Zoo Brazil And Wally Lopez Planetaria ?  
31
Zoe Badwin Carry Me Home ?  
32
Unknown Artist Addicted To The Rise ?  
33
Uap – Bi Mac ?  
34
Tune Brothers I Like It ?  
35
Tom Geiss, Idriss Chebak Only U ?  
36
Til West & DJ Delicious Same Man ?  
37
Soulrack Mikel E Muzik ?  
38
Pevren Everett Stuck ?  
39
Nicola Fasano Frank O Moirraghi – Feel My Body ?  
40
The New Iberican Legue Work It ?  

House Charts by DJ Rewerb

Etwas Chart-Mathematik

Mit Musik Charts sind üblicherweise Verkaufscharts gemeint. Sie zeigen uns unsere Lieblings-Interpreten. Wir sind das Publikum und bestimmen mit unserer Kaufentscheidung über den Mainstream-Musikge-schmack. Die Chart-Platzierungen beeinflussen Radio- und TV-Sender. Und auch umgekehrt nutzen die Sender ihre Reichweite, um Lieder in die Charts zu bekommen. Oder warum landen regelmäßig Titelsongs der Fussball-WM oder GNTM-Songs auf Platz 1 der Top-10 …

Für Interpreten und Plattenlabels sind Charts immer noch ein wichtiger Indikator, wie erfolgreich eine Band oder ein Künstler ist.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

Die Chart-Position errechnet sich aus der Anzahl verkaufter Tonträger, grob gesagt. Denn es fließen Verteilungs- und Gewichtungsschlüssel ein, so dass für die exakte Platzierung komplizierte Berechnungen notwendig sind. Seit einiger Zeit berücksichtigen die Media Control Charts auch Download-Verkäufe.

Meine House Charts sind anders

Musikgeschmack lässt sich schwer in mathematischen Formeln ausdrücken. Das kann ich für meinen individuellen Musikgeschmack sicher sagen. Entweder ein Song gefällt mir besser als ein anderer, oder eben nicht. Daraus ergeben sich die ungefähren Positionen meiner Top 40 Charts. Betrachte die Liste weiter oben als Momentaufnahme. Schon morgen früh kann ich mich ganz anders entscheiden.

Etwas Mathematik wende ich ebenfalls an. Für meine House Charts auf dieser Seite berücksichtige ich die Trackliste meines aktuellen Houseschuh-Mixes. Lieder, die ich zur Mitte des 80-Minuten Mixes spiele, werden höher bewertet als der erste und letzte Track. Außerdem verliert jeder Song an Gewicht, je länger ich ihn spiele. Die Formeln habe ich selbst entwickelt, deshalb weiß ich, wie schwer es ist, meinen subjektiven Musikgeschmack in Verteilungskurven auszudrücken. Das System ist noch lange nicht perfekt.

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

„Ach du?! Deine Charts lese ich immer im Netz“

Zur Begrüßung beim Corona DJ Contest in Berlin hörte ich, dass andere DJs meine Chart-Seiten regelmäßig verfolgen. Wie bitte?! Diese Chart-Seite hatte ich als Gedankenstütze für mich gedacht. Ich hatte ja keine Ahnung warum sich plötzlich alle Welt für meine Top-40 interessieren sollte. Seit Jahren kennen die Zugriffszahlen nur den Weg nach oben.

Hunderte Seitenabrufe pro Tag, es ist der Wahnsinn. Vielen Dank!
Es freut mich, wenn du hier neue Lieder findest. Fehlt ein wichtiger Titel, deiner Meinung nach? Schicke mir deinen Chart-Tipp einfach an Chart-Tipp@rewerb.com

Macht meine subjektive, dafür unverfälschte Meinung einen Unterschied? Die Tracks bestimmt ausschließlich mein Bauchgefühl. Promos behandle ich nicht besser und nicht schlechter als andere Titel. Wenn mir ein Song gefällt, spiele ich ihn sowieso in den Live-Sets. Die besten Tracks landen in meinen Mixtapes und damit zwangsläufig auf dieser Seite.

Scroll to Top