Zu dem ersten Track kam ich vollkommen unerwartet als mir das Berliner Plattenlabel Belgoe einige Promo-Titel zuschickte. Der Song "La Seo – Back And Forth" (Track 1) verbreitet herrliche Spätsommer Strand-Bar Atmosphäre. Als zweiten Track habe ich einen sehr ungewöhnlichen Mix von "Moby – I Love To Move In Here" ausgewählt.

Track Nummer 8 tauchte bereits vor Monaten in meiner Watchlist unter dem Titel "Ring Ring Ring" auf. Nachdem die Telekom De La Souls Hip-Hop-Klassiker für die Fernsehwerbung verwendete, habe ich das Original von 1991 auch wieder öfter im Vorprogramm der Ü30-Partys gespielt. Das housige Remake wurde nun unter dem Titel "Name And Number" veröffentlicht. Es ist ein House-Brecher!

Meinen neuesten Houseschuh-Mix hörst du im House Music Radio Houseschuh (80:11 Minuten).

Tracklist: 

Nr. Interpret Titel (Mix)  
1 La Seo Back And Forth (Original – DJ rewerb Edit)  
2 Moby I Love To Move In Here (Holy Ghost! – DJ rewerb Edit)  
3 Dunneasy ft. Monique Bingham Won't Stop (Dunneasy Club)  
4 Studio Apartment Siarre (Sergio Flores Afro Tek)  
5 Afterlife ft. Cathy Battistessa Let It Go (Jovonn's Next Moov UK)  
6 Jona Take Five (DJ rewerb Edit)  
7 Chick 2000 Love Tonight (Jamie Lewis Darkroom Tromp)  
8 D.L.S. Name And Number (Dj Sign Tribalisimo)  
9 Bunny Mack Let Me Love You (DJ Gregory)  
10 Lil Mo Yin Yang Reach (Vanjee)  
11 Kraze ft. Peter Presta Make This Party Jump (Chris Montana & Dave Ramone)  
12 Cevin Fisher ft. Loleatta Holloway You Got Me Burning Up! 2008 (Prok & Fitch)  
13 Madonna Give It 2 Me (Feddie Le Grand)  
14 Sandra Lima Higher (Jon Silvas Club – DJ rewerb Edit)  
15 Cisko Brothers Guaglione 2008 (Lino Di Meglio aka Swared)  

Gesamtspielzeit: 80:11 Minuten

Welche Songs darfst du nicht verpassen?

 

Scroll to Top