6 super Podcasts, die ich jede Woche höre

Von DJ Rewerb | DJ Tipps

5 Podcasts, Empfehlungen die ich jede Woche höreAudio-Podcasts sind mein Lieblingsmedium, weil ich die Sendungen wunderbar nebenbei konsumieren kann. Die meisten Shows erscheinen wöchentlich und meine Liste der besten Podcasts stelle ich dir hier vor.

Bis auf den Delamar Podcast höre ich nur englischsprachige Podcasts. Ich finde das eine super Gelegenheit mein Sprachverständnis zu trainieren.

Release Yourself von Roger Sanchez

Die Radioshow Release Yourself von Roger Sanchez höre ich seit ungefähr zehn Jahren. Dabei finde ich bemerkenswert wie konstant er seinem eigenen Sound treu bleibt. In Ibiza und Miami besuchte ich bereits mehrere seiner Live-Gigs.

Internet: Release Yourself bei iTunes

Release Yourself ist eigentlich eine Radioshow, die weltweit auf verschiedenen Radiosendern ausgestrahlt wird. Als Podcast erscheinen die Mixshows fast jeden Montagnachmittag.

The Passionate DJ Podcast

Bei jeder Folge des Podcast von The Passionate DJ denke ich, ich würde mir selbst zuhören. Nach seinen Anfängen als Soloshow lädt David Michael mittlerweile seine DJ-Kollegen Trip Turlington und Tony ins Studio ein.

Die drei DJs fachsimpeln über die neuesten DJ-Controller, sprechen über ihre Ansichten zum DJing und geben zwischendurch Anleitungen, wie du einen Technics-Plattenspieler zerlegst.

Das Wort Leidenschaft steht nicht ohne Grund im Titel des Podcast.
Internet: PassionateDJ.com/podcast

The Passionate DJ erscheint regelmäßig am Montagvormittag deutscher Zeit.

Delamar Podcast

Als einziger deutschsprachiger Podcast hat es Delamar in meine Podcast-Abo-Liste geschafft. Carlos spricht dort mit Musikerkollegen Maria Kimberly Huehn und Matthias Müller über unterschiedliche Dinge der Musikproduktion.

In Folge 340 war ich selbst Gast und erzählte etwas über Podcasten als Mittel zur Selbstvermarktung.

Internet: Delamar.tv/episoden

Der Delamar Podcast erscheint meist Montagabend, oder auch mal Dienstagmittag. Am Samstag wird eine Folge von Delamar Guitar eingeschoben, die mich allerdings weniger interessiert.

The Tim Ferriss Show

Ein Autor hat meine Sicht auf die Welt für immer verändert. Sein Buch "Die 4 Stunden Woche" bekam ich als Hörbuch von meinem besten Freund geschenkt.

Wobei die Gedanken aus der vier Stunden Woche gar nicht so revolutionär sind, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Das meiste war vorher bereits veröffentlicht. Radikal neu war die Vorgehensweise des Autors Tim Ferriss bei der Buchvermarktung. Damit landete er auf sämtlichen Bestsellerlisten.

Deshalb war es keine Frage, ob ich diesen Podcast abonnieren sollte.

Drei Folgen finde ich besonders beeindruckend:

Jamie Foxx

Er erzählt die Geschichte aus seiner Jugend, wie seine Großmutter ihn dazu brachte Klavier zu lernen. Die Musik nutzte er als Eintrittskarte, um in Los Angeles Fuß zu fassen.

Dort veranstaltete er Partys zu denen Kanye West, Jay Z und Pharrell Williams wie selbstverständlich kamen. Und ein unbekannter Musiker namens Ed Sheeran übernachtete ein paar Wochen auf seinem Sofa, weil er gerade aus England ankam.

Internet: FourHourWorkWeek.com/2015/12/06/jamie-foxx

Caroline Paul

Die These von Caroline Paul ist, dass wir unsere Töchter unterbewusst zu ängstlichen Frauen erziehen. Außerdem erzählt sie ihre beeindruckende Lebensgeschichte, wie sie als Journalistin anfing und später eine der ersten Feuerwehrfrauen in San Francisco wurde.

Internet: FourHourWorkWeek.com/2016/04/05/caroline-paul

Arnold Schwarzenegger

Der ehemalige Mr. Universum, Bodybuilder, Terminator-Darsteller und Gouverneur von Kalifornien bedarf bestimmt keiner weiterer Vorstellung.

Das Interview sticht deshalb für mich so heraus, weil Schwarzenegger von seinen Schauspieler-Anfängen erzählt und von seinen Bodybuilder-Wettkampf-Strategien die er angewandt hat, um sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu verschaffen.

Internet: FourHourWorkWeek.com/2015/02/02/arnold-schwarzenegger

Zwischen den längeren Gesprächen, die auch 2 Stunden dauern können, bringt Tim Ferriss immer mal wieder kürzere Folgen mit Ausschnitten aus Hörbüchern heraus.

Tropical MBA

Dan Andrews und Ian Schoen sind meine persönlichen Podcasthelden. Über ihren früheren Lifestyle Business Podcast fand ich sie, als ich nach weiteren Informationen zu den Ideen der 4-Stundenwoche suchte.

Im Podcast geht es abwechselnd um ihre Erfahrungen als Web-Shop-Inhaber, philosophische Diskussionen, Interviews und ganz praktische Tipps. In Prag lernte ich die beiden bei einer Startup-Konferenz kennen. Sie organisieren die eingeschworene Gemeinschaft "Dynamite Circle", worüber auch der Spiegel vor einigen Jahren berichtete.

Jeden Donnerstag erscheint eine neue Folge, meist Nachmittags Deutscher Zeit.

Internet: TropicalMBA.com/podcasts

6 Pixels Of Separation

Mitch Joel arbeitet für einen große Werbeagentur in Kanada. In seiner Funktion als Vordenker des Online-Marketings und Redner lädt er jeden Sonntag einen Interviewgast in seinen Podcast ein.

"6 Pixels Of Separation" ist eine Anlehnung an das Milgram Experiment. Diese Hypothese ist auch als "Six Degrees of Separation" bekannt. Danach kennst du jede Person auf diesem Planeten über maximal sechs Ecken, als Freunde von Freunden von Freunden von …

Jeden Sonntag bringt Mitch Joel ein neues Interview heraus, meist Sonntagnachmittag Deutscher Zeit.

Internet: SixPixels.com

Zwei Podcasts mache ich sogar selbst. Das liest du zwischendurch hier immer wieder im Blog, zum Beispiel wenn ich von der Wordcamp Konferenz berichte.

Houseschuh

Im Houseschuh Podcast stelle ich dir jede Woche die allerbesten House-Songs vor.

Internet: Houseschuh.com/podcast

Jeden Donnerstagmorgen, 6 Uhr erscheint eine neue Mixshow mit 30 Minuten.

Hochzeits-DJ Akademie

In der Hochzeits-DJ Akademie spreche ich mit meinem Kollegen Mike Hoffmann über das Geschäft als mobiler DJ. Wie kannst du dich besser verkaufen? Wie hilft deine Webseite,  um Kunden auf deine Dienstleistung aufmerksam zu machen? Außerdem sprechen wir über unsere Einstellung zu DJing und bieten Workshops an.

Internet: HochzeitsDJAkademie.de/podcast

Die Hochzeits-DJ Akademie erscheint jeden zweiten Montag, ab 6 Uhr.

Auf welchen Podcast kannst du nicht verzichten? Schreibe deinen Tipp bitte als Kommentar unter diesem Blogpost.

Folgen

Über DJ Rewerb

Mein Name ist Thorsten. Unter meinem Künstlernamen DJ Rewerb schreibe ich über das DJing. Denn Auflegen ist viel mehr als Musik abzuspielen. Als DJ beschäftige ich mich mit Musik und Technik bis zu Marketing sowie der geschäftlichen Seite. Dabei will ich dir als virtueller DJ-Mentor helfen.

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar: